Existenzangst abschaffen

10. August 2021  Allgemein, Kampagnen
 
 
Die LINKE legt mit ihrem Wahlprogramm ein eindeutiges Konzept für eine sozial-ökologische Transformation vor. Soziale Gerechtigkeit und Klimagerechtigkeit, also eine menschengerichtete Politik liegen dabei im Fokus.
.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zum Thema Existenzangst äußert sich unser Bundestagskandidat Sander Frank : 
 
“Da immer mehr Menschen von Existenzangst betroffen sind, legt die LINKE einen konkreten Gegenvorschlag zur Politik der Bundesregierung vor, um in jedem Alter ein würdevolles Leben ohne Existenzangst zu ermöglichen. Viele können von ihrem Lohn kaum noch Leben und immer mehr Kinder sowie Rentner*Innen sind von Armut betroffen. Auch durch die Krise sind immer mehr Menschen in ihrer Existenz bedroht und brauchen klare Perspektiven.”
.

Für all diese Probleme legt die LINKE einen konkreten Maßnahmenkatalog vor. 1200€ Mindestsicherung, 13€ Mindestlohn, Mietendeckel und gebührenfreie Kitas jetzt !